Twitch | Virtuelle Landwirtschaft #5: Ökosystem Boden

12. August 2021

19:00 Uhr

Wie können wir die Landwirtschaft von morgen nachhaltiger gestalten? Antworten liefert uns die Bioökonomie, die in unserer “Let’s Play”-Reihe im Fokus steht.

Im fünften Let’s Play hat Moderator und Streamer André Lampe die Wissenschaftler*innen Dr. Doreen Babin vom Julius Kühn-Institut in Braunschweig und Dr. Jan Helge Behr vom Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) in Großbeeren zu Gast. Gemeinsam sprechen sie über die Bedeutung von Boden-Mikroorganismen für eine nachhaltige Landwirtschaft und wie diese gezielt eingesetzt werden können, um z.B. die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten und den Einsatz von Pestiziden verringern.
Doreen Babin und Jan Helge Behr arbeiten im Bonares-Verbundprojekt DiControl. Dort untersuchen sie mit Hilfe von Gewächshaus- und Langzeitfeldversuchen den Einfluss der landwirtschaftlichen Bearbeitung auf das Bodenmikrobiom, die Pflanzen- und Bodengesundheit sowie auf die natürliche Bodenwiderstandsfähigkeit gegenüber pflanzlichen Krankheitserregern.

Lasst euch dabei für den Game Jam “Virtuelle Landwirtschaft” inspirieren, stellt eure Fragen im Chat oder gebt Anregungen zum Spielverlauf.

Los geht’s um 19 Uhr auf dem Twitch-Kanal von andereLampe: https://www.twitch.tv/anderelampe